Herren 70 & 40 bekommen Grenzen aufgezeigt - Saison bereits beendet, nach nur drei Spielen

In dieser Woche gab es für unsere Teams nichts zu holen. Kurz vor den Sommerferien ging es für beide gegen den Gruppen-Favoriten & Tabellenführer. Dabei gab es für beide Mannschaften klare Endergebnisse.


Herren 70 chancenlos gegen Kirchhundem - 0-6

Absolut keine Chance für unsere 70er, die sowohl auf Rolf als auch auf Günter verzichten mussten. Insgesamt wurden nur 12 Spielen gewonnen, was die Dominanz der Kirchhundemer darstellte. Damit schließen unsere Senioren auf Platz 3 ab, mit einem Sieg & zwei Niederlagen. Glückwunsch an den TC Kirchhundem!


Herren 40 nutzen ihre Chancen nicht - 3 von 4 Matchtiebreaks gehen verloren - 2-7

Die Herren 40 bekamen es mit Augustenthal zu tun, auf eigener Anlage, bei wieder mal bestem Wetter.

Nach den Einzeln war die Niederlage bereits besiegelt, wobei es auch komplett anders hätte stehen können. 3 von 4 Matchtiebreaks gingen im Einzel verloren, was das Endergebnis nicht wiederspiegelte. Thorsten, Michael & Oliver gewannen jeweils den 1. Satz & scheiterten im 3. Satz. Einzig allein Klaus gewann im Matchtiebreak.

Zum Abschluss der Saison stehen unsere Littfelder auf Platz 3 der Tabelle, mit zwei Niederlagen & einem Sieg.

Glückwunsche gehen an Augustenthal!

(Gewonnen hat: E: Klaus; D: Michael & Thorsten)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Perfektes Wochenende - Damen gewinnen Derby

Herren 30 gewinnen gegen Salchendorf 6:3 - Damen holen sich den Derby-Sieg 6:3 Aufgefüllt mit Achim & Zacke, gingen die 30er in die Partie gegen die Neunkirchener. Achim, Zacke, Sebastian & Andre erfü

Platzadresse

TV Hoffnung Littfeld

Adolf-Wurmbach-Straße 56

57223 Kreuztal-Littfeld

  • Facebook

Die Internetseite wurde 2019 von Erik Süßmann erstellt und verwaltet.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now