Erste Siege für unsere Littfelder - aber auch knappe Entscheidungen | Neue Terrasse eingeweiht!

Herren 70 & 40 erfolgreich - Herren 30 weiter sieglos, Damen dominieren

Die neue Terrasse, Mitte der Woche fertig gestellt, wurde direkt eingeweiht & wurde gut genutzt. Nur noch der große Schirm und die Möbel fehlen noch. Einen Dank vorab an die Firma Fick Gartenbau für das super Ergebnis.


Herren 70 in Topform - trotz Ausfall von Günther - 5:1

Die 70er fuhren als Favorit nach Lüdenscheid und wurden der Rolle mehr als gerecht. Nach den Einzeln stand es bereits 4-0 für uns, Rolf musste zwar in den Matchtiebreak, bleib aber soverän. Im Doppel gaben unsere Männer einen Punkt kämpferisch ab - ebenfalls im Matchtiebreak. (Gewonnen hat: E: Horst-Günter, Rolf, Gerhard, Gerd; D: Horst-Günter/Gerd)


Herren 30 mit einer weiteren Hitzeschlacht am Ende Glücklos - 28 Spiele mehr gewonnen, trotzdem 4-5 verloren

Die 30er empfingen Heggen am Samstag Nachmittag, bei blauem Himmel und Sonne - beste Voraussetzungen. Durch Zacke verstärkt ging es trotzdem mit einem 3-3 in die Doppel. Simon, Thomas & Kay gewannen jeweils 6-1 6-0. Pech hatten dagegen Zacke & Andre, die jeweils den 3. Satz im Machtiebreak abgaben. Somit mussten wieder die Doppel entscheiden - wieder zwei Doppel gewonnen werden. Auch hier wurden insgesamt drei Tiebreaks verloren und somit der Sieg hergeschenkt. Knappe Kiste...

(Gewonnen hat: E: Simon, Thomas, Kay; D: Thomas/Andre)


Damen hauen Altenseelbach weg - 8:1 Sieg bei Rückkehr von Chiara

Bereits am Sonntag morgen spielten unsere Damen. Mit der Rückkehrerin Chiara & Young-Star Sonja fuhren unsere Damen nach Altenseelbach. Bereits nach den Einzeln war alles entschieden, klare Ergebnisse unserer Ladies dominieren den Spielbericht. Einzig allein Kirsten verlor in drei Sätzen. Die Doppel gingen auch mit postiven Ende für uns aus, was am Ende einen eindeutigen Erfolg darstellt. Damit sind wir Tabellenführer. (Gewonnen hat: E: Chiara, Franziska, Dörthe, Sonja, Elena; D: Chiara/Sonja, Dörthe/Franzi, Kirsten/Elena)


Herren 40 runden die Woche ab - 5-4 Sieg gegen Lössel-Roden

Ebenfalls ein enges Spiel, mit viel Spannung und Hitze, gab es zum Ende der Woche. Zacke, kurzfristig ausgefallen, wurde mit Achim ersetzt, der leider im Matchtiebreak verlor. Desweiteren mussten sich Klaus & Holger geschlagen geben, weil deren Gegner stark aufspielten. Deutlich im Ergebnis (6:0 6:0) gewann Olli & Thorsten (6:1 6:0). Mit 3-3 ging es in die Doppel. Wie in Eiserfeld wurde jede mögliche Doppel-Variante durchgesprochen - und dies hat sich am Ende ausgezahlt! Doppel 1 musste sich trotz teilweise guten Ballwechseln geschlagen geben, Doppel 2 & 3 liefen erfolgreich. (Gewonnen hat: E: Oliver, Jürgen, Thorsten; D: Olli/Thorsten, Jürgen/Holger)



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Perfektes Wochenende - Damen gewinnen Derby

Herren 30 gewinnen gegen Salchendorf 6:3 - Damen holen sich den Derby-Sieg 6:3 Aufgefüllt mit Achim & Zacke, gingen die 30er in die Partie gegen die Neunkirchener. Achim, Zacke, Sebastian & Andre erfü

Platzadresse

TV Hoffnung Littfeld

Adolf-Wurmbach-Straße 56

57223 Kreuztal-Littfeld

  • Facebook

Die Internetseite wurde 2019 von Erik Süßmann erstellt und verwaltet.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now